Blue Gin

Herkunft: ÖsterreichDestillerie: Reisetbauer | Alkoholgehalt: 43% Vol | Preis: 30€ / 0,7l | Botanicals: 27 Botanicals, Wacholder ist die wichtigste. Weitere Zutaten sind Zitronenzesten, Angelikawurz, Koriandersamen, Kurkuma, Süßholzwurzeln und noch viele mehr. | Unbeauftragte Werbung: Der Beitrag enthält Werbelinks (Affiliate Links)

 

UNSERE EMPFEHLUNG

Blue Gin & FeverTree Aromatic

Serviert mit Thymian und Orangenzeste

Servus mitanand! Blue Gin ist uns das erste Mal im Skiurlaub in Österreich begegnet. Er wird von der Familienbrennerei Reisetbauer aufgelegt und in kleinen Kupferblasen im „Pot-Still-Verfahren“ schonend destilliert. Der Blue Gin lässt sich lecker trinken und spielt sich auf keinen Fall in den Vordergrund. Im Gegenteil bleibt er ziemlich zurückhaltend, so dass wir ihn mit eher geschmacksintensiven Tonics trinken. In der Kombination mit FeverTree Aromatic hat er uns am besten geschmeckt. Eine würzige Mischung, die aber ganz klar vom aromatischen Tonic dominiert wird.

Blue Gin

Orange und Rosmarin geben diesem G&T zusätzliche Aromen und damit einen extra Kick. In Summe haben wir uns vorgearbeitet, bis wir einen Mix gefunden haben, der in der Form extrem lecker ist. Auf dem Weg dorthin war der Freitag aber schon recht feuchtfröhlich, und es blieb die ein oder andere Blue Gin Kombination aus den verschiedensten Gründen auf der Strecke. Es fehlte immer wieder die Eigenständigkeit.

KAUFEN BEI BOTTLEWORLD

KAUFEN BEI AMAZON

 

Gin Geschmacksprofil

Zitrus  | Floral |  Fruchtig  | Kräuter |  Scharf  |  Süß  | Traditional Dry

 

Gin Bewertung

Kommentiere, bewerte oder empfehle uns deinen liebsten Gin&Tonic

Hinterlasse einen Kommentar, eine Bewertung oder eine Empfehlung. Cheers!
Dein Name