huckleberry ginHerkunft: München, Deutschland | Alkoholgehalt: 44% Vol. | Botanicals: Wacholderbeeren, Heidelbeeren, Angelikawurzel, Koriandersamen, Ingwerwurzeln, Zimt, Lavendel, Zitronenschalen, Holunder- und Hopfenblüten, Pfefferminze und Himbeeren | Hersteller-Info: Huckleberry Gin wird mit viel Liebe und Ruhe aus 22 Botanicals destilliert. Neben frischen Heidelbeeren kommen für den gintypischen Geschmack natürlich Wacholderbeeren, aber auch Angelikawurzeln, Koriandersamen, Ingwerwurzeln, etwas Zimt und ein Hauch Lavendel hinzu… | Preis: 35,- € / 0,5 l | Name: Huckleberry Gin | #Sponsored Gin – Unbeauftragte Werbung: Der Beitrag enthält Werbelinks (Affiliate Links)

 

UNSERE EMPFEHLUNG

Huckleberry Gin & FeverTree Mediterranean

Serviert mit Heidelbeeren und Himbeeren

Mit den Abenteuern von Huckleberry Finn und seinem Freund Tom Sawyer aus den Büchern von Mark Twain ist wahrscheinlich jeder von uns schon einmal in Berührung gekommen. Doch wer kennt bereits die herrlichen Abenteuer, die man mit Huckleberry Gin nun auch fernab vom Mississippi mit guten Freunden selbst erleben kann?

huckleberry gin

„Es heißt Freundschaft, weil man mit Freunden alles schafft“

Freundschaft ist ein großes Thema, wenn es um die Macher des Huckleberry Gin, einer noch jungen, aus München stammenden Marke, geht. Jens und Max betreiben seit längerem gemeinsam einen Getränkelieferdienst in München und kamen mehr oder weniger beiläufig auf die Idee, einen eigenen Gin zu kreieren. Über die Schlagworte Freundschaft und Abenteuer kam man schließlich zum Wortspiel Huckleberry Finn bzw. Gin. Und was jetzt vielleicht nach einer cleveren Marketingidee klingt, ist doch viel mehr. Huckleberry ist der englische Begriff für Heidelbeere und so verwundert es nicht, dass diese hier eine Hauptrolle spielt. Da uns Beeren als Botanicals im Gin bereits im Brockmans überzeugen konnten, waren wir mehr als gespannt, was uns hier erwarten würde.

Die deutsche Alternative zum Brockmans Gin

Hergestellt wird der in die Kategorie New Western Dry Gin einzuordnende Huckleberry Gin von einem Destillateurmeister im Schwarzwald, der das Familienunternehmen bereits in dritter Generation seit über 30 Jahren führt. Flankiert von weiteren 21 Botanicals dominiert dabei die Heidelbeere neben floralen Aromen ganz klar in der Nase und am Gaumen. Dabei bleibt der Gin pur äußert weich und angenehm mild. Das fruchtig-beerige Aroma steigt dabei überaus angenehm in die Nase und verlangt förmlich nach Zugabe eines passenden Tonic Waters.

huckleberry gin

Welches Tonic zum Huckleberry Gin?

Verkostet haben wir den Huckleberry mit FeverTree Indian und Mediterranean sowie Erasmus Bond Botanical Tonic Water aus Belgien, welches sich schon als passende Kombination für den Brockmans Gin erwiesen hat. Als stimmigste Filler für den Huckleberry gingen hier jedoch die beiden FeverTree Tonics hervor. Wer es etwas dezenter und herber mag, sollte zum Indian greifen, die süß-fruchtigere Variante ergibt sich mit dem Mediterranean Tonic, ohne dabei jedoch in Richtung Limonade abzudriften. Der beerige Geschmack bleibt klar vorherrschend.

Beeren für das Finish

Bei der Garnierung kann man mit Beeren nichts verkehrt machen. Wir haben uns für die namensgebende Heidelbeere sowie Himbeeren entschieden und freuen uns schon auf die kommenden Abenteuer, die wir gemeinsam mit unserem neugewonnen Freund erleben werden!

Zum Wohl und auf die Freundschaft!

KAUFEN BEI HUCKLEBERRY

KAUFEN BEI AMAZON

 

Geschmacksprofil

Zitrus  | Floral Fruchtig  | Würzig |  Süß  | Traditional Dry

 

Gesamtbewertung 3,5

Kommentiere, bewerte oder empfehle uns deinen liebsten Gin&Tonic

Hinterlasse einen Kommentar, eine Bewertung oder eine Empfehlung. Cheers!
Dein Name