Ein Zweig Rosmarin im Glas ist weit mehr als bloße Dekoration mit etwas Grünzeug.

Der aus dem Mittelmeerraum stammende Romsarin, gilt in der Medizin als Heilpflanze, wichtiges Gewürz und fester Bestandteil der mediterranen Küche und ist zudem ein Symbol für Treue und Liebe. Wie passend für unseren Gin  Tonic! 🙂

Geschmacklich passt er am besten zu einem sommerlich mediterranen Gin, z.B. einem Gin Mare & 1724 Tonic.

Den Rosmarinzweig, am besten frisch vom Bäumchen, in die Handfläche legen, einmal kräftig draufklatschen, um die ätherischen Öle freizusetzen und anschließend in das passende Glas geben. Et voilá, der Gin Tonic eures Vertrauens ist mit wenig Aufwand deutlich aufgewertet.
 Wie ihr sonst noch euren Gin garnieren könnt, findet  ihr hier: